Umwelt + Soziales

Unser Unternehmen fühlt sich der Natur und den Menschen verpflichtet.

Wir unterstützen in regelmäßigen Abständen regionale Umweltschutzprojekte.

Pflanzwoche am 17. November 2022 für den ersten BVMW Zukunftswald

Gerne haben wir die Pflanzwoche am 17. November 2022 für den ersten BVMW Zukunftswald unterstützt.

Unter dem Motto „Mit Spaten und Gummistiefel“ hat unser Chef mit weiteren Mitgliedern des BVMW die ersten 480 Roteichen im Zukunftswald in Bad Bentheim gepflanzt.

Es werden über einen längeren Zeitraum insgesamt 8.000 klimaresistente Arten wie Esskastanien, Robinien, Roteichen, Kirschen und Douglasien für eine höhere Lebensqualität unserer nachfolgenden Generationen gepflanzt.

Wir freuen uns dieses Projekt mit begleiten zu dürfen.

 

Wir achten durchgängig in allen Bereichen auf bestmögliche und umweltschonende Produktionsabläufe.

  • Die von uns verbauten Aluminium-Profile sind in der Herstellung um 25 % CO2 reduziert.
  • In den Leuchtrahmen verwenden wir umweltgerechte, stromsparende Weitwinkel-LED’s mit reduzierter Anzahl an Modulen bei gleichem Ausleuchtungsgrad.
  • Unsere Verpackungen und Kartonagen sind überwiegend biologisch abbaubar, die Schutzkanten und Ecken werden durchgehend in Pappe gefertigt.
  • Bei der Auswahl der Zulieferindustrie achten wir auf ressourcenschonende Lieferketten.
Hinrichs Licht+Druck GmbH - Firmengebäude mit Produktionshallen

HLD Leuchtkästen:
jetzt auch mit Aluminium aus CO2-reduzierter Produktion

Durch die Verwendung erneuerbarer Energiequellen wie Wasserkraft reduziert sich die CO2-Bilanz des von Hinrichs Licht + Druck verwendeten Aluminiums auf 25% der Werte, die im weltweiten Durchschnitt üblich sind. Im Ergebnis handelt es sich damit um Aluminium mit einem der besten aktuell möglichen Klimabilanzwerte. So minimieren wir die Kohlendioxid-Emissionen unserer Produkte.

Hier können Sie sich direkt über die Merkmale des auch von Hinrichs Licht + Druck verwendeten Aluminiums informieren:
www.hydro.com

Hinrichs Licht+Druck GmbH - Firmengebäude mit Produktionshallen

 Klimastrom der Stadtwerke Georgsmarienhütte

Nicht nur unsere Produkte sollen mit größtmöglicher Nachhaltigkeit auf den Markt kommen, auch die Produktion und alle anderen Betriebsteile werden bei Hinrichs Licht+ Druck auf einen geringen CO2-Ausstoß optimiert. Deswegen beziehen wir unseren Strom über das zertifizierte „HÜTTERstrom Klima“ Programm der Stadtwerke Georgsmarienhütte.

Hier erfahren Sie alles über die umweltfreundliche Energie der Stadtwerke GM-Hütte:
www.sw-gmhuette.de

Hinrichs Licht+Druck GmbH - Firmengebäude mit Produktionshallen

Klimaneutrale Website bei Hinrichs Licht+Druck

Der Strom für das Rechenzentrum, indem der Server mit unserer Website steht, stammt zu 100% aus Wasserkraftwerken, die den strengen Kriterien des TÜV SÜD entsprechen. Wir leisten damit einen Beitrag zum Umweltschutz – mit Ökostrom ohne klimaschädlichen CO2-Ausstoß oder radioaktiven Abfall.

Auf der Infoseite unseres Hosters All-Inkl.com erfahren Sie alle Details:
www.all-inkl.com

Hinrichs Licht+Druck GmbH - Firmengebäude mit Produktionshallen

PURAGAS 3.0 als klimaneutrale Energiequelle

Ein Baustein für unsere klimaneutral optimierte Ökobilanz ist die Verwendung von PURAGAS der Teutoburger Energie Netzwerk eG. So können wir einen weiteren Beitrag zur Einsparung von CO2-Emissionen leisten.

Die Teutoburger Energie Netzwerk eG informiert Sie hier über ihr Produkt:
www.ten-eg.de

 

Hinrichs Licht+Druck – Nachhaltigkeit